Workshop zum Thema Sprachförderung

Wir teilen Fachwissen und Erfahrung.

Workshops für Fachpersonal

Die Arbeit mit Kindern, die unterschiedliche Erstsprachen und Deutschkenntnisse auf unterschiedlichen Niveaus mitbringen, sind im pädagogischen Alltag keine Seltenheit. Sprachlich heterogene Klassen oder Kindergruppen können einige Herausforderungen mit sich bringen. Die Kinder benötigen professionelle Unterstützung, damit der Spracherwerb gelingen kann.

Inhalte

  • Vermittlung von Grundlagen zum Thema Spracherwerb, Schwerpunkt: Stufenim Spracherwerb (Erst- und Zweitsprache)
  • Rolle der Erstsprache
  • Sprachförderbereiche: Phonologie, Syntax etc.
  • Alltagsintegrierte Sprachförderung – Wie kann ich im täglichen Umgang mit den Kindern sprachfördernd arbeiten?
  • Einsatz von spezifischen Sprachfördermaterialien
  • Viele Praxisbeispiele

Ziele

  • Ziel ist, dass die teilnehmenden Fachkräfte linguistisch fundierte Erkenntnisse in Hinblick auf
  • Sprachfördermaßnahmen kennenlernen
  • Ziel ist, dass die Teilnehmer*innen selbstständig Sprachfördersituationen schaffen können und wissen, wie diverse Materialien gezielt für die Sprachförderung eingesetzt werden können
  • Ziel ist, dass die Teilnehmer*innen Sprachfördersituationen erkennen und nützen

Umfang:
mind. 2 Stunden, max. 2 Tage

Kosten:
€70 pro Stunde

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Anmeldung & Information

Bettina Szabo

Projektadministratorin


T: 0660/64 32 872

E: bettina.szabo@verein-startklar.at